Vorstellung

Die Landeskirchliche Gemeinschaft ist ein freies missionarisches Werk innerhalb der Evangelischen Landeskirche und gehört zum:


Die als eingetragender Verein organisierte Gemeinschaft hat zur Zeit etwa 80 Mitglieder und Freunde.

In den Veranstaltungen wird die biblische Botschaft von Jesus Christus in praktischer, zeitgemäßer und persönlicher Weise verkündigt.

Das Leben in der Gemeinschaft hat familiären Charakter. Jeder kann seine Begabungen kreativ einsetzen.

Die Landeskirchliche Gemeinschaft weiß sich mit anderen Christen verbunden und gestaltet die evangelische Allianz in Halle und darüber hinaus aktiv mit (siehe auch www.ead.de).

Grundlage für Leben und Glauben der Gemeinschaft und deren Mitglieder sind die Bibel und die daraus abgeleiteten reformatorischen Bekenntnisse.